FORMAKIN – FALTENBEHANDLUNG UND REVITALISIERUNG DER HAUT – VOLLSTÄNDIG KÖRPEREIGEN UND BIOLOGISCH

» Anwendungsbereiche von Formakin
» Vorteile von Formakin im Überblick

Die neueste Entdeckung in der ästhetischen Behandlung ist die Biostimulation der Haut mit  körpereigenen Immunproteinen. Dabei spritzt der behandelnde Arzt dem Patienten sein körpereigenes Serum, welches auf Grund der individuellen Zusammensetzung höchst effektiv ist.

Die Wirkung des körpereigenen Serums beruht auf folgender Tatsache: durch eine hohe Konzentration von positiven Immunproteinen und Wachstumsfaktoren wird ein physiologischer Schlüsselreiz zur Differenzierung von mesenchymalen Stammenzellen ausgelöst. Diese Zellen sind überall im Gewebe vorhanden. Je nach Zielgewebe erfolgt die Differenzierung dieser Stammzellen automatisch im Bindegewebe, in den Knorpelzellen oder Haarzellen, ähnlich wie bei der natürlichen Wundheilung.

Das körpereigene Serum kann im ästhetischen Bereich zur Unterspritzung der Falten und zur Mesotherapie verwendet werden, wobei dies zur Hautregeneration, Revitalisierung und Kollagenaktivierung führt.

FALTENBEHANDLUNG REIN BIOLOGISCH

Im Gegensatz zu den Passivsubstanzen Botulinumtoxin (Botox) und Hyaluronsäure, regt das körpereigene Serum aktiv die Zellerneuerung an. Körpereigene Immunproteine und Wachstumsfaktoren regen die Zellen in der Haut an, Kollagen zu produzieren. Durch die Anwendung der neu entwickelten Technologie setzt der behandelnde Arzt ein autologes Serum ein, welches seine Wirkung schon in kurzer Zeit entfaltet.

Die ästhetischen Anwendungsgebiete sind der gezielte Volumenaufbau der Haut im Gesicht, am Hals und im Dekolletébereich, mittels Unterspritzung der Falten.

FORMAKIN

FORMAKIN ist eine innovative, geprüfte Technologie, die dem Arzt eine einzigartige Möglichkeit bietet: Die Haut wird rein biologisch und vollständig körpereigen behandelt.

Mit Hilfe dieser Technologie entsteht ein regeneratives und revitalisierendes Serum, das aus dem Eigenblut des Patienten gewonnen wird. Das körpereigene konditionierte Serum wird an die betroffene Stelle der Haut injiziert. Darin befinden sich verschiedene wertvolle Proteine und Wachstumsfaktoren, die bei den Regenerationsprozessen der Haut erheblich mitwirken.

 


 

ANWENDUNGSBEREICHE DES SERUMS

  • jünger aussehende Haut
  • weniger Falten
  • Glabella-Falte
  • Nasolabial-Falte
  • Periorale Falten
  • Lachfalten
  • Zornesfalten auf der Stirn
  • Mundwinkel
  • Periorbitale Falten (Krähenfüße)
  • Augenbrauen-Lifting
  • Tränensäcke
  • Lippenkonturen
  • Philtrum
  • Volumenaufbau
  • verbesserte Konturen
  • Augmentation von Wangen, Kinn und Hals

 

 


 

VORTEILE DER BEHANDLUNG IM ÜBERBLICK

  • natürliches und sicheres Verfahren
  • Unterstützung der körpereigenen Regenerationskräfte
  • Behandlung von Hautentzündungen
  • Entzündungshemmung
  • Auffrischung der Haut
  • nebenwirkungsarme Therapie
  • individuelle Behandlung durch den Arzt
  • keine Überdosierung möglich
  • uneingeschränkte Therapiedauer
  • Verbesserung der Lebensqualität
  • schnelle Einsatzmöglichkeit
  • unkomplizierte Handhabung